Liebe Musikfreunde,
in diesem Jahr beginnen wir die Herbstsaison einmal wieder mit einem besonders jungen, vielversprechenden Musikerensemble. Die Musikliebhaber des Kulturkreis haben in der Vergangenheit oft erlebt, dass diese beim ersten Konzert am Beginn ihrer Kariere  bei uns aufgetretenen Künstler später als internationale Spitzenmusiker zu uns zurückgekehrt sind.

Diesmal erwarten wir das Molique Quartett, das für das vorgesehene Horntrio einspringt, welches aus gesundheitlichen Gründen leider absagen musste.

Johannes Brzoska – Violine, Anton Tkacz – Violine, Till Breitkreuz – Bratsche, Sophia Marie Garbe – Violoncello sind Studenten der Stuttgarter Musikhochschule, die alle über zahlreiche Erfolge bei den wichtigsten Musikwettbewerben Deutschlands verfügen.

Sie spielen für uns neben einem Sreichquartett von Haydn zum Debussy-Jahr dessen berühmtes Streichquartett op. 10 sowie abschliessend das Streichquartett a-moll op. 13 von Mendelssohn.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu diesem schönen Programm.

Ihr Kultutrkreis Hösel e.V.

Weiteres finden Sie auf unserer Homepage