Liebe Musikfreunde,
für unser 2. Sonntagskonzert erwarten wir ein außergewöhnliches Ensemble, das in unserer Nachbarschaft beheimatet ist.

Folkwang Recorders: Das ist das Blockflötenensemble der Folkwang Universität der Künste in Essen. Seit 25 Jahren stellen Studierende der Klasse von Prof. Ulrike Volkhardt unter diesem Namen ihr Instrument in ganz neuen und unbekannten Zusammenhängen vor. Die Blockflötenklasse von Ulrike Volkhardt zählt international zu den führenden, weil sie interdisziplinär und "intertemporär" ausgerichtet ist. Aus den Folkwang Recorders und der Blockflötenklasse Ulrike Volkhardt gingen bereits etliche erfolgreich konzertierende Ensembles hervor wie Wildes Holz (Jazz), Il Giardinetto del Paradiso (Barockmusik), Hydraulis (Römische Antike), Ensemble Mîrabilis (Mittelalter) und die audiovisuelle Komponistin Elke Swoboda.
Die Folkwang Recorders konzertieren auf verschiedensten Podien. Das von uns für Sie eingekaufte Programm ist einzigartig durch die Mitwirkung von Hans-Dieter Michatz (Sydney), einem weltweit führenden Spezialisten für den Csakan. Das ist eine sogen. (Spazier-)Stockflöte aus der Zeit der Postkutschen, die heute nur noch von ganz wenigen Künstlern gespielt wird.
Darauf und auf Sie freuen wir uns wieder und grüßen Sie
freundschaftlich
Kulturkreius Hösel e.V.